Zum Inhalt springen
Frühjahrsputz des Heimatvereins am Füchtorfer Tie im März 2021

Einige Vorstandsmitglieder des Füchtorfer Heimatvereins haben am Tie einen Frühjahrsputz vorgenommen. Beete wurden gesäubert, der Dorfbrunnen von Unrat befreit, die Steine gereinigt und selbst die Unkemänner mussten sich einem Frühjahrsputz unterziehen lassen. Dank der fleißigen Helfer: Gregor Krützkamp, Clemens Knappheide, Josef Hälker, Josef Böckenholt und Horst Jürgens lädt der Ort jetzt wieder zum Verweilen ein.

Verleihung des Heimatpreises durch Bürgermeister Josef Uphoff an den Heimatverein Füchtorf im März 2021
Verschönerung der Kreisverkehre in Füchtorf vom Heinmatverein Füchtorf - Oktober/November 2020 und April 2021

Zur Verschönerung der Kreisverkehre in Füchtorf hat der Heimatverein im Oktober und November 2020 ca. 13.000 Narzissenzwiebeln gepflanzt. Die Arbeit hat sich gelohnt, wie die Bilder von April 2021 zeigen. Auch am Heimathaus sieht es durch die Aufhübschung jetzt im Frühjahr sehr einladend aus. Die Organisatoren und fleißigen Helfer dieser Aktion waren: Johannes Kleine Hörstkamp, Clemens Knappheide, Horst Jürgens, Josef Hälker, Hinz Hälker, Anita Laumann, Bernhard Rothaus, Bernhard Laumann und Ewald Elfenkämper.